Kunst und Kritik im zeitgenössischen Kontext

           
 

 

 


Interessantes im www

Zu allen links auf den PANDAIMONION-Seiten

Das PANDAIMONION ist für die Inhalte von externen Internetseiten, auf die mit einem "link" verwiesen wird, nicht verantwortlich (mehr im Impressum).

 

Grundlegendes

Seite der Schopenhauergesellschaft
Eine Einführung in das Leben und Wirken Oswald Spenglers
Detail- und kenntnisreich führt die Nietzsche-Seite von Helmut Walther durch Leben und Werk des Philosophen.
Eine Seite, die eine umfassende Darstellung grundlegender künstlerischer und kultureller Aspekte des Mittelalters anstrebt.
Die Seite der Mauthner-Gesellschaft will für philosophische Sprachkritik interessieren, um die "KLARHEIT" in der menschlichen Kommunikation zu befördern.
 

Literatur

Ein Hypertext-System, das sich mit dem Leben und Wirken des Dichters Friedrich von Hardenberg beschäftigt. Neben elementaren Informationen, Lebenslauf, einigen Primär- und Sekundärtexten und Bildern sollen demnächst das poetische Werk des Novalis so vollständig wie möglich abrufbar und Volltextsuche möglich sein.

Seite der Hölderlingesellschaft mit Volltextsuche im abrufbaren Gesamtwerk des Dichters und vielfältigen Informationen zu Leben und Werk - wie auch zu "events".

Die Seite der Gottfried-Benn-Gesellschaft.
Eine Fundgrube für Freunde des großen Iren: The Samuel Beckett On-Line Resources and Links Pages.
Dem großen Themenbereich der Romantik widmet sich eine sehr ansprechend und übersichtlich gestaltete Seite, die neben Biographien, Primärtexten vor allem auch eine vielzahl von Verweisen ins Internet enthält.
Dem großen Themenbereich der Romantik widmet sich eine sehr ansprechend und übersichtlich gestaltete Seite, die neben Biographien, Primärtexten vor allem auch eine vielzahl von Verweisen ins Internet enthält.
Das Gesamtwerk von Georg Trakl (Gedichte, Lyrik, Prosa, Fragmente, Nachlass etc.) als kostenlose Download sowie eine umfangreiche Textsammlung Eduard Mörikes
Die Seite des Literaturnobelpreisträgers 2005, Harold Pinter
 
 

 

Bildende Kunst

Das Kloster Unser Lieben Frauen in Magdeburg: die romanische Klosteranlage beherbergt eine bedeutende Sammlung von Skulpturen und Plastiken aus verschiedenen Epochen der europäischen Kunst. Schwerpunkt der Sammlung bilden Hauptwerke ostdeutscher Bildhauerei aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Dieser Teil der Sammlung ist in Umfang und Qualität einmalig in Deutschland.
Die Internetgalerie von Ralf Trautwein stellt Arbeiten verschiedener Techniken und Themen vor, wobei uns die Eindringlichkeit und die inhaltliche Farbigkeit gerade der Arbeiten fesselte, die der Künstler in Schwarz/Weiß fertigte.
 




 

© PANDAIMONION 2000 - 2005
Alle Rechte vorbehalten.